Funky! Die Tampa Bay Lightning führen eine neue Art der Jubelzeremonie ein. Wurden die Besucher des St. Pete Times Forums bisher lediglich dezent akustisch mittels eines Goal Horns auf ein Tor der Heimmannschaft hingewiesen, kommt nun ein optischer Effekt hinzu: Zwei Tesla-Spulen sollen demnächst zum Einsatz kommen. Ein erstes Video des Testbetriebs ist hier zu sehen:

Bisher werden die Teile – zum Bedauern der Zuschauer – nur vor dem Spiel eingesetzt:

(via Puck Daddy)

Unbedingt auch lesen:

4 Kommentare

  1. Stefan

    Extrem, wie dieser Würfel blendet. Ist man gar nicht gewohnt…

    AntwortenAntworten

  2. Stimmt, ist man nicht mehr gewohnt, dass dieser Würfel in der Mitte auch einmal dazu gedacht war, den Zuschauer zu unterhalten oder zu informieren.
    # Videobeweis! #

    AntwortenAntworten

  3. Bemerkenswert, dass da jemand mal Bezug auf die eigene Identität nimmt. Oder auch nicht bemerkenswert, weiß nicht, wie es sonst so im Eishockey ist. Aber das hier gefällt.

    AntwortenAntworten

  4. Aufgrund der Vielzahl an vergebenen Tiernamen oder sonstigen aus allen Bereichen entliehenen Begriffen ist das durchaus nicht unüblich. Neu ist dagegen die eher technische Vorgehensweise. Gespannt bin ich nun auf den Torjubel der Calgary Flames…

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.