4 Kommentare

  1. Alex

    Na endlich kann man die Begriffe „Eishockey“ und „Dschungelcamp“ miteinander verknüpfen. Das wurde auch Zeit!

    AntwortenAntworten
  2. Stefan

    Nein.

    AntwortenAntworten

  3. Oh man. Und ich dachte so eine aktion wie die „Ladies Night“ in Krefeld wäre einmalig. M
    uss Herr Tripcke da nicht mal einschreiten? Hier liegt immerhin eine eindeutige Gefährdung der Sportart Eishockey vor…

    AntwortenAntworten
  4. Alex

    Was hat denn der Herr Tripcke mit Eishockey zu tun? Der muss sich doch gerade überlegen, wie er die miserablen Zuschauerstatistiken wieder schönrechnen kann.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.