Im Sommer gilt es kreativ zu sein, wenn es warm ist sein sollte, taugt statt Eishalle auch mal ein Parkhaus als Spielstätte. Und wenn es für die naheliegenden Inline-Skates nicht reicht oder sie einfach nicht ausgefallen genug sind, dann gibt es eben eine Runde Longboard-Hockey:

(via BApod@Facebook)

Unbedingt auch lesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.