Das muss wahrer Enthusiasmus sein: Müde ob der ewigen Diskussionen um den Neubau eines Stadions modellierte ein Fan der Edmonton Oilers aus bis zu 15.000 Lego-Steinen und mit Hilfe seiner vier Kinder eine Miniaturversion seines Traums. Dass es sich hierbei um einen solchen handelt, dürfte man schon an der Tatsache erkennen, dass die Oilers den Stanley Cup in den gelben Händen halten. Respekt sollte man jedoch vor den vielen Details haben, die sich beim zweiten Blick offenbaren.

(via PuckDaddy)

Unbedingt auch lesen:

1 Kommentar

  1. Lars

    Nun, gemessen an der Anzahl Lego-Steinen halten wir hier in Bern durchaus mit :-)

    http://www.20min.ch/schweiz/bern/story/26442304

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.