Mit ein paar Tagen Verspätung dann auch ein bisschen Senf und Ketchup von dieser Seite zum neuen Logo. Wie schon von mir bei Break-Away.de@Facebook geschrieben:

In der einfarbigen Version ohne 3D-Spielerei wie im Seitenfuß der DEL-Seite ist es gar nicht mal schlecht. Es wird auch deutlich gezeigt, durch die Platzierung des Pucks, dass der Sport in der Liga nur Anhängsel ist.

Insgesamt würde ich sagen „na gut“ – das Logo fällt für mich etwa in die gleiche Kategorie wie Maskottchen – who cares? Und bei aller Liebe bleibt die Seite nach wie vor eine Katastrophe. Mit der ganzen Werbung, sie blitzt und blinkt wie eine Bordelltür quasi, erinnert sie an irgendwelchen Web-Trash.

An anderer Stelle hat man sich ausführlicher und fundierter mit der neuen Gestaltung der Marke auseinander gesetzt:
Deutsche Eishockey Liga DEL erneuert Markenauftritt
Das eiskalte Logo der DEL
Neuer Markenauftritt der Deutschen Eishockey Liga.. *facepalm*

Und wie viel Aufmerksamkeit werden die Eishockey-Fans dem neuen Logo überhaupt schenken?

Unbedingt auch lesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.